LowCross® HRP-Stab

Verdünnungspuffer für die Langzeit-Lagerung von Peroxidase-Konjugaten sowie zur Minimierung von unspezifischen Bindungen, Kreuzreaktivitäten und Matrixeffekten in Immunoassays.

LowCros steht für hohe Zuverlässigkeit durch wirksames Verhindern von Interferenzen z.B. hervorgerufen durch HAMAs. Der LowCross-Effekt minimiert Matrixeffekte, Kreuzreaktivitäten und unspezifische Bindungen. Durch diesen Assaypuffer werden  Waschschritte, wie bei sequenziellen Assays, unnötig und Einschritt-Inkubationen ohne diverse Waschschritte ermöglicht.

HRP-Stab steht für jahrelange Haltbarkeit und Stabilität von Peroxidase-Konjugaten, selbst wenn diese als fertige Lösungen in Endkonzentrationen für den Anwender gelagert werden sollen.

Das Ergebnis ist ein Verdünnungspuffer  und Lagerungspuffer für Peroxidase Konjugate, der hohe Zuverlässigkeit und Anwenderfreundlichkeit garantiert.

Die „alte“ Formulierung (LowCross-HRP®) ist noch unter den bisherigen Bestellnummern 200 050 (50 ml), 200 125 (125 ml) und 200 500 (500 ml) erhältlich.

Nur für in-vitro Forschung

Lieferbare Packungsgrößen:

LowCross® HRP-Stab 50 ml

Ready-to-use
Bestellnummer 270 050

LowCross® HRP-Stab 125 ml

Ready-to-use
Bestellnummer 270 125

LowCross® HRP-Stab 500 ml

Ready-to-use
Bestellnummer 270 500

Größere Mengen auf Anfrage

CANDOR Bioscience GmbH
Simoniusstrasse 39
88239 Wangen
Tel.: +49 (0) 75 22 - 7952 70
Fax: +49 (0) 75 22 - 7952 729
E-Mail: info@candor-bioscience.de
Web: www.candor-bioscience.de