LowCross-HRP CANDOR

LowCross-HRP®

Verdünnungspuffer für die Langzeit-Lagerung von Peroxidase-Konjugaten sowie zur Minimierung von unspezifischen Bindungen, Kreuzreaktivitäten und Matrixeffekten

LowCross-HRP® kombiniert die Eigenschaften unseres Peroxidase-Stabilizers mit dem LowCross-Buffer®-Effekt. Das Ergebnis ist ein Verdünnungspuffer für Peroxidase-Konjugate, der nie gekannte Zuverlässigkeit und Anwenderfreundlichkeit durch ready-to-use Verdünnung möglich macht.

LowCross steht für hohe Zuverlässigkeit durch den LowCross-Buffer®-Effekt und wirksames Verhindern von Interferenzen z.B. durch HAMAs und Rheumafaktoren.

HRP steht für jahrelange Haltbarkeit und Stabilität von Peroxidase-Konjugaten, selbst wenn diese als fertige Lösungen in Endkonzentrationen für den Anwender gelagert werden sollen.

Die Haltbarkeit von Peroxidase-Konjugaten ist sehr begrenzt. Wenn die Peroxidase nicht mehr aktiv ist, bedeutet das aber auch das Ende des gesamten Kits. Häufig ist die Peroxidase das schwächste Glied in der Kette und genau dort ist es am effektivsten die Kette zu stärken. Verbessern Sie in einem Schritt die Haltbarkeit, Zuverlässigkeit und Anwenderfreundlichkeit Ihrer Immunoassays durch LowCross-HRP®.

Nur für in-vitro Forschung

Lieferbare Packungsgrößen:

LowCross-HRP® 50 ml

Ready-to-use
Bestellnummer 200 050

LowCross-HRP® 125 ml

LowCross-HRP 125 ml

Ready-to-use
Bestellnummer 200 125

LowCross-HRP® 500 ml

Ready-to-use
Bestellnummer 200 500

Größere Mengen auf Anfrage

CANDOR Bioscience GmbH
Simoniusstrasse 39
88239 Wangen
Tel.: +49 (0) 75 22 - 7952 70
Fax: +49 (0) 75 22 - 7952 729
E-Mail: info@candor-bioscience.de
Web: www.candor-bioscience.de